Präsentation

Datenschutzrichtlinie

Unsere Datenschutzrichtlinie

1. Einführung
Diese Datenschutzerklärung gibt Ihnen Auskunft darüber, wie wir Ihre personenbezogenen Daten durch die Nutzung unserer Website www.immo-plus.ch erheben und verarbeiten.
Indem Sie uns Ihre Daten zur Verfügung stellen, versichern Sie, dass Sie über 13 Jahre alt sind.
Verantwortlich für Ihre personenbezogenen Daten und deren Verarbeitung ist Immo-plus, vertreten durch Charles CONSTANTIN (im Folgenden in dieser Datenschutzerklärung als "wir", "uns" oder "unser" bezeichnet).

Kontakt Informationen
Vollständiger Name der juristischen Person: Immo-plus SA

Angaben zum Unternehmen:
Adresse : Route du Lac 2bis 1026 Denges – SUisse
E-mail : info@immo-plus.ch

Wenn Sie Zweifel an der Datenschutzrichtlinie haben, können Sie uns jederzeit per E-Mail an info@immo-plus.ch kontaktieren.

2. Welche Informationen sammeln wir über Sie und zu welchem Zweck?
Wir sammeln Informationen über Sie, wenn Sie sich registrieren oder auf unserer Website surfen:
Indem Sie sich für unseren Newsletter anmelden oder uns einfach kontaktieren, stellen Sie uns Ihre persönlichen Daten zur Verfügung. Wir garantieren Ihnen, dass Ihre Daten vertraulich und sicher behandelt werden und nicht ohne Ihre vorherige Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.
Wir verwenden Audience-Tracking- und Statistik-Tools, wie z. B. Google Analytics, die anonyme Informationen über Ihre Nutzung unserer Website und Online-Dienste sammeln, wie z. B. Ihre IP-Adresse, Login-Daten, Browser-Details, Länge der Sitzungen auf unserer Website, Seitenaufrufe und Navigationspfade.
Wir verwenden Marketing-Tools, wie das Facebook-Pixel, um Ihnen gezielte Werbung auf Facebook und seinem Netzwerk von Apps zu senden.
Wir verwenden Cookies, damit Sie die Seite komfortabel nutzen können.
Weitere Einzelheiten zu unserer Verwendung Ihrer Daten finden Sie in Punkt 4 dieser Datenschutzerklärung.

3. Wie sammeln wir Ihre Daten?
Wir können Daten über Sie sammeln, wenn Sie uns diese Daten direkt zur Verfügung stellen (z.B. durch das Ausfüllen von Formularen auf unserer Website oder durch das Senden von E-Mails an uns). Wir können bestimmte Daten automatisch sammeln, wenn Sie unsere Website nutzen, indem wir Cookies und ähnliche Technologien verwenden.
Wir können Daten von Dritten erhalten, z. B. von Webanalyseanbietern wie Google LLC mit Sitz außerhalb der EU, sozialen Netzwerken wie Facebook mit Sitz außerhalb der EU, Suchdienstanbietern wie Google LLC

4. Wie verwenden wir Ihre Daten?
Alle Informationen, die von Ihnen auf unserer Website gesammelt werden, können verwendet werden, um:
Personalisieren Sie Ihr Erlebnis und erfüllen Sie Ihre individuellen Bedürfnisse
Personalisierte Werbeinhalte bereitstellen
Unsere Website verbessern
Verbessern Sie den Kundenservice und Ihren Betreuungsbedarf
Sie per E-Mail zu kontaktieren Einen Wettbewerb, eine Werbeaktion oder eine Umfrage zu verwalten.

Die Zwecke, die Rechtsgrundlage und die Dauer der Verarbeitung personenbezogener Daten sind für jeden Datenverarbeitungszweck gesondert aufgeführt (eine detaillierte Beschreibung der verschiedenen Datenverarbeitungszwecke finden Sie in den nachfolgenden Bestimmungen).
Newsletter
Auf unserer Website haben Sie die Möglichkeit, sich für unseren Newsletter anzumelden, um unsere kostenlosen Inhalte, Aktionen oder neue Produkte im Zusammenhang mit unserem Online-Geschäft zu erhalten.
Für den Versand unseres Newsletters verwenden wir ausschließlich die von Ihnen angegebenen Daten, nämlich Ihren Vornamen und Ihre E-Mail-Adresse.
Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Rahmen unseres Newsletters ist Ihre Einwilligung, die Sie durch Ankreuzen des entsprechenden Inhalts der Checkbox bei der Anmeldung zum Newsletter zum Ausdruck bringen. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen, indem Sie den Newsletter nicht mehr erhalten.
Die Daten werden für die Dauer des Newsletters verarbeitet, es sei denn, Sie möchten den Newsletter nicht mehr erhalten. In diesem Fall werden wir Ihre Daten innerhalb von 30 Tagen aus unserer Datenbank löschen.
Wenn Sie sich zu irgendeinem Zeitpunkt abmelden und unsere E-Mails nicht mehr erhalten möchten, finden Sie am Ende jeder E-Mail, die wir Ihnen senden, einen Link zum Abbestellen.
Sie können auch Ihr Profil und die Art und Weise, wie wir die Daten verwenden, die wir im Rahmen unseres Newsletters sammeln, über einen Link zur Aktualisierung Ihrer Einstellungen aktualisieren.

Kontaktformulare
Bei der Kontaktaufnahme per E-Mail geben Sie uns selbstverständlich Ihre E-Mail-Adresse als Absenderadresse an. Darüber hinaus können Sie auch andere persönliche Informationen im Nachrichtentext oder in anderen Feldern unseres Formulars angeben.
Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der personenbezogenen Daten ist in diesem Fall Ihre Einwilligung, die sich aus der Kontaktaufnahme mit uns ergibt.
Ihre personenbezogenen Daten, die Sie uns im Rahmen des E-Mail-Kontakts mitteilen, werden ausschließlich zur Beantwortung Ihrer Anfrage verarbeitet. Der Inhalt der Korrespondenz kann daher archiviert werden.

Cookies
Wir speichern Cookies in Ihrem Browse:
Insbesondere ein für Google Analytics spezifisches Cookie, das es uns ermöglicht, die von Ihnen besuchten Seiten nur auf unserer Website zu verfolgen. Dank dieses Systems haben wir Zugang zu aggregierten Daten, die es uns nicht erlauben, Sie zu identifizieren, aber die uns helfen zu wissen, ob unser Service geschätzt wird, welche Seiten verbessert werden müssen... Sie können sich der Hinterlegung dieses Cookies widersetzen, indem Sie dieses von Google bereitgestellte Modul installieren.
Sowie Cookies für Facebook, Twitter, LinkedIn oder Google Analytics, die es uns ermöglichen, Sie über Anzeigen auf den Seiten von Werbekunden wieder an uns zu erinnern. Sie können diesen Ablagerungen widersprechen, indem Sie die in diesen Anleitungen beschriebenen Verfahren befolgen: für Facebook, für Twitter, für LinkedIn und für Google.
Näheres hierzu finden Sie unter Punkt 8 zu unserer Verwendung von Cookies.

Pixel Facebook
Wir verwenden Facebook-Marketing-Tools, um Ihnen gezielte Werbung auf Facebook und seinem Netzwerk von Apps zu senden.
Zu diesem Zweck haben wir ein Stück Javascript-Code namens Facebook-Pixel in unseren Website-Code implementiert. Das Facebook-Pixel ist in der Lage, die Seiten, die Sie auf unserer Website besuchen, und bestimmte Aktionen, die Sie auf unserer Website durchführen, wie z.B. die Anmeldung zu unserem Newsletter, zu verfolgen.
Dies ermöglicht uns dann, Ihnen Remarketing-Anzeigen auf Facebook und seinem Netzwerk von Apps zu senden

Statistik und Publikumsmessung
Wir verwenden Cookies, um Statistiken über unsere Website zu erstellen, wie z. B. die Anzahl der Besucher, die Art des Betriebssystems und des Browsers, mit dem Sie auf unserer Website navigieren, die Dauer Ihrer Sitzungen auf unserer Website, Seitenaufrufe und Navigationspfade.
Wir verarbeiten diese Daten, um Ihre Nutzung unserer Website und anderer Online-Dienste zu analysieren, um unser Geschäft und unsere Website zu verwalten und zu schützen, um Ihnen relevante Inhalte und Werbung zur Verfügung zu stellen und auch um die Effektivität unserer Online-Werbung zu messen.
Zu diesem Zweck verwenden wir Google Analytics. Die in diesem Zusammenhang gesammelten Informationen sind vollständig anonym und lassen keine Rückschlüsse auf Ihre Person zu.
Zu diesem Zweck werden Cookies der Google LLC für den Dienst Google Analytics verwendet.
Die Nutzung der Dienste von Google Analytics beinhaltet die Implementierung von Tracking-Code in den Code unserer Website. Dieser Code basiert auf Cookies, kann aber auch andere Tracking-Technologien verwenden.

Soziale Netzwerke
Auf unserer Website haben wir einige Funktionen sozialer Netzwerke integriert, wie z. B. das Teilen von Inhalten in sozialen Netzwerken und das Abonnieren unseres sozialen Profils.
Die Nutzung dieser Funktionen beinhaltet die Verwendung von Cookies durch die Administratoren von sozialen Plattformen wie Facebook und Instagram.

Kommentare
Wenn Sie einen Kommentar auf unserer Website hinterlassen, werden die im Kommentarformular eingegebenen Daten, aber auch Ihre IP-Adresse und der User-Agent Ihres Browsers erfasst, um uns zu helfen, unerwünschte Kommentare zu erkennen.
Eine anonymisierte Zeichenfolge, die aus Ihrer E-Mail-Adresse erstellt wird (auch Hash genannt), kann an den Gravatar-Dienst gesendet werden, um Ihre Nutzung des Dienstes zu verifizieren.
Die Datenschutzbestimmungen des Gravatar-Dienstes finden Sie hier:
https://automattic.com/privacy/. Nachdem Ihr Kommentar genehmigt wurde, wird Ihr Profilbild neben Ihrem Kommentar öffentlich sichtbar sein.

Eingebettete Inhalte von anderen Websites
Artikel auf dieser Seite können eingebettete Inhalte enthalten (z.B. Videos, Bilder, Artikel...). Eingebettete Inhalte von anderen Sites verhalten sich so, als ob der Besucher auf dieser anderen Site wäre.
Diese Websites können Daten über Sie sammeln, Cookies verwenden, Tracking-Tools von Drittanbietern einbetten und Ihre Interaktionen mit solchen eingebetteten Inhalten verfolgen, wenn Sie ein Konto auf deren Website haben.

Abrechnung
Für den Fall, dass ein Vertragsverhältnis mit uns besteht und wir Ihnen eine Rechnung zukommen lassen müssen, beachten Sie bitte, dass wir Ihre personenbezogenen Daten auch in dem Umfang verarbeiten, der für die Rechnungsstellung erforderlich ist.
Die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer Daten ist in diesem Fall die Erfüllung der gesetzlichen Verpflichtung zur Rechnungsstellung.
Darüber hinaus werden alle ausgestellten Rechnungen in die Buchhaltungsdokumentation aufgenommen und daher werden Ihre Daten als Teil dieser Dokumentation natürlich für den gesetzlich vorgeschriebenen Zeitraum verarbeitet.

5. Wie lange werden Ihre Daten gespeichert?
Wenn Sie einen Kommentar hinterlassen, werden der Kommentar und seine Metadaten auf unbestimmte Zeit gespeichert. Dadurch können wir nachfolgende Kommentare automatisch erkennen und freigeben, anstatt sie in der Moderations-Warteschlange zu lassen.
Bei Nutzern, die sich auf unserer Seite registrieren (sofern möglich), speichern wir auch die in ihrem Profil angegebenen personenbezogenen Daten. Alle Benutzer können ihre persönlichen Daten jederzeit einsehen, bearbeiten oder löschen (mit Ausnahme ihres Benutzernamens). Die Standortmanager können diese Informationen ebenfalls anzeigen und ändern.

6. Welche Rechte haben Sie an Ihren Daten?
In Übereinstimmung mit den Datenschutzgesetzen (RGPD), haben Sie :
● Das Recht, Zugang zu Ihren personenbezogenen Daten, deren Berichtigung, Löschung oder Einschränkung der Verarbeitung zu verlangen
● Das Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung
● Das Recht, Ihre Daten zu übertragen
● Das Recht auf Löschung Ihrer Daten
● Das Recht, Ihre Einwilligung in die Verarbeitung personenbezogener Daten für einen bestimmten Zweck zu widerrufen, wenn Sie eine solche Einwilligung bereits erteilt haben.

Das Recht auf Beschwerde bei der Aufsichtsbehörde in Bezug auf die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten.
Wenn Sie ein Konto haben oder Kommentare auf unserer Website hinterlassen haben, können Sie außerdem eine Datei anfordern, die alle persönlichen Daten enthält, die wir über Sie gespeichert haben, einschließlich der Daten, die Sie uns zur Verfügung gestellt haben.
Sie können auch die Löschung Ihrer personenbezogenen Daten verlangen.
Ausgenommen hiervon sind Daten, die für administrative, rechtliche oder Sicherheitszwecke gespeichert werden.

7. Wie schützen wir Ihre Daten?
Wir verkaufen, handeln oder übertragen Ihre personenbezogenen Daten nicht an Dritte. Davon ausgenommen sind vertrauenswürdige Dritte, die uns beim Betrieb unserer Website oder bei der Durchführung unserer Geschäfte unterstützen, sofern diese Parteien sich verpflichten, diese Informationen vertraulich zu behandeln.
Wir sind daher der Meinung, dass es notwendig ist, Informationen weiterzugeben, um illegale Aktivitäten, vermuteten Betrug, Situationen, die eine potenzielle Bedrohung für die physische Sicherheit einer Person darstellen, Verstöße gegen meine Nutzungsbedingungen zu untersuchen, zu verhindern oder Maßnahmen zu ergreifen, oder wenn dies gesetzlich vorgeschrieben ist.
Nicht-private Informationen können jedoch an andere Parteien für Marketing, Werbung oder andere Zwecke weitergegeben werden.

Wir vertrauen die Verarbeitung personenbezogener Daten den folgenden Stellen an :
1 INFOMANIAK NETWORK SA, CH-660.0.059.996.1, mit Sitz in der Avenue de la Praille 26 in der Schweiz, um Daten auf dem Server zu speichern.
2 das von The Rocket Science Group LLC betrieben wird und seinen Sitz in 675 Ponce de Leon Ave NE, Suite 5000 Atlanta, GA 30308 US hat.

8. Verwenden wir Cookies?
Ja.
Cookies verbessern den Zugriff auf unsere Website und identifizieren wiederkehrende Besucher. Darüber hinaus verbessern Cookies das Benutzererlebnis, indem sie die Interessen der Benutzer verfolgen und gezielt ansprechen. Diese Verwendung von Cookies ist jedoch in keiner Weise mit persönlich identifizierbaren Informationen auf unserer Website verbunden.

In der Tat, Cookies ermöglichen uns das:
● Sicherstellung des ordnungsgemäßen Funktionierens unserer Website
● Verbesserung der Geschwindigkeit und Sicherheit der Website-Nutzung
● die auf unserer Website verfügbare Funktionalität zu verbessern
● Publikumsanalyse- und Statistik-Tools verwenden
● Marketing-Tools verwende
● Soziale Funktionen bereitstelle
● Zustimmung zu Cookies

Wenn Sie unsere Website zum ersten Mal besuchen, werden Sie über die Verwendung von Cookies informiert.
Wenn Sie diese Informationen akzeptieren und schließen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies gemäß den Bestimmungen dieser Datenschutzrichtlinie einverstanden.
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit widerrufen, indem Sie die Cookies löschen und die Cookie-Einstellungen in Ihrem Browser ändern. Bitte bedenken Sie jedoch, dass die Deaktivierung von Cookies zu Schwierigkeiten bei der Nutzung unserer Website sowie vieler anderer Websites, die Cookies verwenden, führen kann.

Wie lange wir Cookies aufbewahre
In Übereinstimmung mit den Empfehlungen der CNIL beträgt die maximale Dauer der Aufbewahrung von Cookies 13 Monate nach ihrer ersten Hinterlegung im Terminal des Benutzers, sowie die Dauer der Gültigkeit der Zustimmung des Benutzers zur Verwendung dieser Cookies. Die Lebensdauer der Cookies wird nicht mit jedem Besuch verlängert. Die Zustimmung des Benutzers muss daher nach Ablauf dieses Zeitraums erneuert werden.

Zweck von Cookies
Die Cookies können zu statistischen Zwecken verwendet werden, insbesondere zur Optimierung der dem Benutzer angebotenen Dienste, basierend auf der Verarbeitung von Informationen über die Häufigkeit der Zugriffe, die Personalisierung der Seiten sowie die durchgeführten Operationen und die konsultierten Informationen.
Sie sind darüber informiert, dass wir Cookies auf Ihrem Endgerät platzieren können. Das Cookie speichert Informationen über die Navigation auf dem Dienst (die von Ihnen aufgerufenen Seiten, Datum und Uhrzeit der Konsultation usw.), die wir bei Ihren späteren Besuchen auslesen können.

Recht des Benutzers, Cookies abzulehnen
Sie bestätigen, dass Sie darüber informiert wurden, dass wir Cookies verwenden können, und dass Sie dies zulassen. Wenn Sie die Verwendung von Cookies auf Ihrem Endgerät nicht wünschen, können Sie bei den meisten Browsern Cookies über die Einstellungsoptionen deaktivieren. Bitte beachten Sie jedoch, dass einige Dienste möglicherweise nicht richtig funktionieren.

9. Verwendet
Zulässige Verwendungen. Sie dürfen diese Website nur für die folgenden privaten, nicht-kommerziellen Zwecke nutzen:
Betrachten dieser Website;
die Suche nach Waren durchführen;
Anforderungen übertragen;
online registrieren;
über Links auf dieser Website auf andere Websites gelangen;
andere Geräte verwenden, die auf dieser Website zu finden sind.

Die Verwendung von automatisierten Systemen oder Software zur Extraktion von Daten aus dieser Website oder der Website www.immo-plus.ch zu kommerziellen Zwecken (Screen Scraping) ist untersagt, es sei denn, Dritte haben direkt mit Immo-Plus Ltd. einen schriftlichen Lizenzvertrag abgeschlossen, in dem dem Betreffenden der Zugriff ausschließlich zum Zwecke des Preisvergleichs gewährt wird.